Atme tief und fühle die Energie der Liebe und des ewigen Lebens!

Sanandas Worte

Atme tief, mein geliebtes Kind, lass deinen Atem durch dein ganzes Sein strömen und alles berühren. Atme ruhig und gleichmäßig. Sei dir deines Atems vollkommen bewusst, sei dir bewusst, mein geliebtes Kind, dass all die Energie, all das, was nun durch dich hindurchströmt, göttlich ist. Sei dir bewusst, mein liebes Kind, dass das, was du jetzt wahrnimmst, dass das, auf das du dich nun konzentrierst, immer durch dich hindurch strömt.

Das, geliebtes Kind, ist die Energie der Liebe, die Energie des ewigen Lebens. Alles ist ewig. Energie wandert von einem zum anderen Ort. Sie dehnt sich aus, sie verstärkt sich! Einmal ist sie stark spürbar für dich, und einmal eher weniger. Doch lass dir sagen, geliebtes Kind, du bist stets von dieser göttlichen Energie umspült, du bist stets von ihr durchflutet. Du, mein geliebtes Kind, bist diese Energie! Und du, geliebtes Kind, kannst diese Energie, diese Liebe wachsen lassen und mit dieser Energie, mit dieser Liebe deine Aufgabe erfüllen.  

Die Energie, die du fühlst, die du bist, ist von solcher Klarheit, von solcher Reinheit! Du bist das Wesen, das diese Energie zu dem macht, was sie jetzt für dich ausstrahlt! Du formst diese Energie mit deinen Gedanken, mit deinen Worten, mit allem, was du tust. Geliebtes Kind, liebe dich, achte dich und hör‘ auf dein Herz! Furcht, Trauer, Wut, Niedergeschlagenheit – alles nur Worte! Worte, denen du selbst mit deinem Tun, mit deinem Denken, Kraft gibst. Liebes Kind, versuche es einmal mit den Worten Liebe, Freude, Dankbarkeit, Lachen, Fülle, Sicherheit! Das sind die Worte, die dir genau das, was du dir im Herzen wünschst, bringen werden! Nimm diese Worte in deinem Herzen, deinem Verstand und in deinem Geist wahr und lebe sie.  

Nimm an, was dir widerfährt und achte auf deine Gedanken und Worte! Alles, geliebtes Kind, was dir widerfährt, kommt von Gott und ist Teil deines Weges, Teil deines Seins – und das ist deine Aufgabe. Nimm bedingungslos an, und du wirst wachsen und in all deiner göttlichen Schönheit erstrahlen – immerzu! Glaube, mein geliebtes Kind, und vertraue auf deinen Glauben! Denn ich bin in dir und du in mir.  

In Liebe, Sananda

Kommentar verfassen