AVALONREISE – 8. Tag – Samstag der 17.8.2019

2019

Heute führen wir mit Kathrin, einer Priesterin von Avalon, am Fuße des Hügels Tor eine Elemente-Zeremonie durch. Wir beginnen mit dem Element Feuer. Zu den Klängen der Trommel folgen wir meditierend der roten Kordel aus unserem Herzen bis tief hinein in die Erde. Dort verbinden wir uns mit dem inneren Feuer der Erde und ziehen diese Energie in das kleine Steinherz, das wir zuvor geschenkt bekommen haben.

Nach der Wasserzeremonie verbinden wir uns mit dem Element Luft. Wir werden abgeräuchert, und jede/r bekommt ein Stöckchen mit Rosenblättern und Kräutern, mit denen sich jede/r für sich im Feenwald bedanken kann. Das Element Erde ehren wir im Apfelgarten. Wir singen gemeinsam und genießen das Picknick, das Kathrin für uns zubereitet hat.

Am Nachmittag haben wir in der Magdalena-Kapelle eine Heilmeditation mit Sananda. Wir werden in goldenes Licht getaucht und erhalten berührende Botschaften. Heilströme dürfen fließen. Es ist unsere Abschluss-Meditation. Morgen geht es schon wieder zurück nach Hause.

In Liebe,
Tanja Antara

Kommentar verfassen