AVALONREISE – Reisebericht – 2016

2016

Avalon, das wundervoll mystische Land rund um Glastonbury hat gerufen – und wir sind dem Ruf gefolgt! Zum ersten Mal durfte ich heuer eine Gruppe wundervoller Menschen an diesen magischen Ort, in diese magische Zeit führen. Viele alte Erinnerungen sind erwacht, viele neue Erfahrungen durften gemacht werden.

Gemeinsam haben wir  kraftvolle Meditationen an energetisch hochschwingenden Orten durchgeführt, haben den Energien der Leylines, die durch das bezaubernde Städtchen Glastonbury führen, nachgespürt, sind den uralten Einweihungsweg am Hügel Tor hinaufgegangen, haben Merlins Worten hoch oben am Tintagel Castle gelauscht, wo wir einen atemberaubenden Blick auf die Brandung hatten, haben einen herrlichen  Sonnenaufgang inmitten des Steinkreises von Stonehenge erlebt und vieles mehr.

In dieser von der geistigen Welt des Lichtes geführten Reise durfte ich viele berührende Botschaften, auch persönliche Einzelbotschaften, übermitteln. Viel Heilung durfte geschehen, so mancher alte Ballast durfte abgeworfen werden.

Ein herzliches Dankeschön an all meine wundervollen Wegbegleiter, und vielleicht ein Wiedersehen im nächsten Jahr in Avalon!

Love, Tanja Antara

Love,
Tanja Antara ☀️

Kommentar verfassen