Kartendeck

Sananda

„Liebe Schwester, lieber Bruder,
diese Karten haben die Aufgabe, dein Herz zu berühren und es mit Liebe zu erfüllen.

Oft braucht der Mensch im Leben nur einige sanfte Worte der Liebe und Zuneigung, um seine ihm innewohnende Kraft wieder zu finden und zu aktivieren. Du trägst diese Kraft in dir, nicht nur für deinen Nächsten, sondern auch für dich selbst. Die Worte der Liebe und Zuversicht sollen dir helfen, dich selbst zu lieben, dir selbst zu vertrauen und die Kraft in deinem Sein in all deinem Tun zu erkennen und in Liebe anzunehmen.

Es ist wichtig, dich selbst zu lieben mit all deinen Talenten und Fehlern, und diese Karten möchten dir zeigen, dass du es wert bist, dich selbst zu lieben, dich selbst zu hören, zu sehen und zu achten und dass du es auch wert bist geliebt, gehört, gesehen und geachtet zu werden.

Ich schenke dir diese Worte als Zeichen meiner Liebe zu dir, zu allen Menschen und zu unser aller Vater.

In Liebe, Sananda“

Nach einigen Jahren in Verbindung mit der Geistigen Welt, vielen Erlebnissen die mir innere Kraft und Selbstvertrauen gegeben haben, habe ich erkannt wie wichtig es ist, sich selbst zu lieben und zu erkennen, dass nur wenn wir uns selbst lieben wir auch fähig sind andere aus unserm tiefsten Herzen zu lieben und andern, sowie uns selbst, aus tiefsten Herzen vergeben können.

Meine Verbindung zu Sananda war stets präsent. Sananda war immer da. Ich habe in all meinen Gebeten, in all meinen Ängsten, in meiner Freude mit ihm gesprochen. Ich habe Sananda immer gebeten mir zu antworten und ich war so sehr mit dieser Bitte beschäftigt, dass ich gar nicht bemerkte, dass ich schon längst Antworten bekam.

Ich begann zu schreiben, denn die Antworten, die Ratschläge kamen so schnell, dass ich sie mir kaum noch merken konnte und heute muss ich lesen was ich geschrieben habe, denn ich höre die Worte aber der Zusammenhang, den kann ich im Moment des Gesprächs nicht realisieren.

Ich habe bereits so viele wundervolle Botschaften aufgeschrieben, dass ich bereits mehrere Bücher damit füllen könnte. Und eines Tages bekam ich den Auftrag von Sananda für das Kartendeck „ Sananda spricht zu dir“.

Mehr und mehr Menschen kamen, die mich bestärken, die mich unterstützten, mir halfen und es immer noch tun, die wundervollen Worte Sanandas in diese Form zu bringen und zu verbreiten. Ich freue mich aus tiefsten Herzen, dass ich dieses Kartendeck mit euch teilen kann.

Ich Danke dir Sananda, ich danke all meinen Freunden und Unterstützern die an diesem Projekt mitgearbeitet haben und es mit Freude mit mir gemeinsam weiter tragen.

Möge es uns allen das Licht und die Liebe geben die wir auf Erden und in unseren Herzen so dringend benötigen.

In Liebe und Dankbarkeit
Tanja Antara

Danksagung

Vater, ich danke von Herzen und mit allem was ich bin für mein Leben.
Mein Leben hat eine große, wundervolle Veränderung erfahren.

Ich danke meiner Mutter, die mir durch ihr schweres Krebsleiden den Weg zur geistigen Welt gezeigt hat. Heute bin ich mir sicher, dass wir uns eines Tages wieder begegnen werden und neue, wundervolle Zeiten erfahren dürfen.

Ich danke meinem Mann Christian und meinen Kindern Robin, Christof und Indira, die mir meine Reise in mein Ich ermöglichen, mich dabei unterstützen und begleiten.

Mein ganz besonderer Dank gilt der geistigen Welt des Lichts. Ich danke Gott Vater, der weißen Bruderschaft, meinen Schutzengeln, den Wesenheiten der Casa de Dom Inácio de Loyola und ganz besonders meinem Geistführer Jesus Christus Sananda.

Ich danke für die große Gnade, die mir gegeben wurde. Ich danke für die vielen Antworten, Berührungen und Bilder, die ich erfahren durfte, die mir den Weg gewiesen haben und mich in meinem Leben führen, leiten und begleiten.

Danke, dass ich Channel für diese wundervolle Kartendeck sein durfte, mein Licht strahlen lassen kann und selbst große Heilung erfahren habe.

Danke in großer Liebe und Freude,
Tanja Antara

Tanja Antara

Die Künstlerin


Hildegard Kuchler, *12. Jänner 1944

Danke, dass ich dieses wunderbare Kartendeck illustrieren durfte.

Als Mutter, Großmutter und Ehefrau, tätig in unserem Familienbetrieb, ist es nicht immer leicht, in die Kunst zu switchen.

Mit Gottes Hilfe und Geduld kann man alle Hürden überwinden. Ich danke meinem Mann und meiner Familie für die Freistellung, um die Arbeit in der Kunst zu bewältigen.

Mögen die Illustrationen zur Freude und zum Verständnis der Menschen beitragen.

Hildegard Kuchler

Das Kartendeck

Individualisiert mit dem Segen des Vaters ganz speziell für dich

 

Es hat dich gefunden, ein besonderes Kartendeck bestehend aus 37 liebevoll gemalten Bildern und vollendet mit den Botschaften des Meisters Sananda.

Karten die dich berühren, führen, dir Kraft und Freude geben werden in jeder Situation. Karten die speziell für dich entstanden sind und dich auf dem Weg des Erwachsen und Heilens begleiten werden.

Dieses Kartendeck, ist nicht eines von vielen Anderen, es wird durch den Segen des Vaters, ganz speziell für dich individualisiert.

Eine Weitergabe deines Kartendecks ist daher nicht ratsam da die Energie des Segens auf dich ausgerichtet ist.

In Liebe, Sananda

Das Arbeiten mit den Karten:

Verbinde dich in Liebe mit jeder einzelnen Karte (z.B. durch Berühren). Bitte mich, die Karten für dich zu segnen, drücke sie an dein Herz und sprich ein Gebet deines Herzens. Sende den Karten all deine Liebe und Dankbarkeit, die du geben kannst und möchtest.

Nun kann die Arbeit beginnen, mische die Karten gut durch. Während du dies tust, stelle deine Frage oder denke ganz fest an deine Bitte. Wenn du das Gefühl erfahren hast, genügend gemischt zu haben, so ziehe mit deiner Herzenshand (deiner linken Hand) eine Karte.

Betrachte sie und fühle, was sie dir sagt. Lies den Text in deinem kleinen Büchlein und erfahre die göttliche Führung, Liebe und Hilfe.

Du kannst dir täglich eine Tageskarte ziehen oder aber auch so viele, wie du brauchst, um die Liebe zu fühlen.

Ich wünsche mir, dich begleiten, dir mit Rat zur Seite stehen und dir meine Führung anbieten zu dürfen.

Die Fragen:

Fragen, die du stellen kannst (Beispiele):

  • Was ist heute wichtig für mich?
  • Was ist in dieser Situation wichtig für mich?
  • Ich bitte in dieser Situation um die göttliche Führung.
  • Ich bitte dich um deinen Rat, Sananda, für den heutigen Tag.
  • Was kannst du mir in dieser Situation raten?
  • Bin ich auf dem richtigen Weg?

Du kannst jede Frage oder Bitte stellen, die dir am Herzen liegt. Ich werde dir immer Antwort geben.

Oftmals wird sie anders sein als du erwartest. Doch nimm sie einfach an und lass sie auf dich wirken. Bald wirst du den Sinn in ihr erkennen und die Führung auf deinem Weg bemerken. Ich freue mich mit dir zu sein.

In Liebe und Dankbarkeit,
Sananda

Die Musterkarte

Die Tore des Himmels stehen weit
geöffnet für dich, du kannst den
Himmel auf Erden erfahren.

Das Gebet:

Danke,
dass ich ein göttliches Wesen bin,

danke,
dass ich hier auf Erden sein darf,
um zu lernen und zu wachsen,
um zu dienen

und dass ich meinen
ganz persönlichen Teil

zur Erleuchtung der Menschheit
und des Planeten beitragen darf.

So sei es,
Gott sei Dank.

Sananda sagt:

Geliebtes Kind Gottes, die Tore des Himmelreichs sind weit geöffnet für dich. All deine Bitten und Wünsche werden gehört. Stärke deinen Glauben an dich und den Vater im Himmel.

Der Glaube, den du, geliebtes Kind, in deinem Herzen trägst, kann all deine Wünsche auf Erden erfüllen.

Festige dich in deinem Tun sowie deinen positiven Gedanken und Worten. Der Himmel hält alle Gaben für dich bereit, es liegt an dir, deine Hände zu öffnen und in Liebe und Dankbarkeit anzunehmen, was dir geboten wird.

Glaube an den Himmel im Hier und Jetzt und erkenne die Schönheit und das Strahlen jedes einzelnen Lebewesens auf Erden.

Und du wirst erkennen, dass du bereits im Himmel bist, im Himmel auf Erden, um zu lernen, zu erkennen, Erfahrungen zu machen und zu wachsen.

In allem und jedem ist Gott, unser aller Vater, und somit ist alles göttlich – auch du, mein Kind.

Sananda bittet dich, dich auf die Schönheit, die Liebe und die Dankbarkeit im Leben zu konzentrieren und zu erkennen, dass alles von göttlicher Herkunft ist.

Dass jeder einzelne Augenblick wertvoll und erfüllend ist. In jedem Augenblick darfst du lernen und erfahren, in jedem Augenblick darfst du dankbar und glücklich sein, denn jeder Augenblick ist dein persönliches Geschenk, das dich deinem Ziel näher bringt und dir Mut und Hoffnung gibt, wenn du bereit bist, jeden Augenblick deines Seins anzunehmen, zu ehren und an die Göttlichkeit in dir zu glauben.

Die Mustermeditation

Hallo meine Lieben, hier könnt ihr die Meditation zur Karte „Innerer Frieden“ schon einmal auf euch wirken lassen.
Ich wünsche euch viel Freude und euren Inneren Frieden.

In Liebe, Tanja Antara

Die anderen Meditationen sind ab jetzt im Onlineshop zu erwerben.

Meine lieben Brüder und Schwestern, jeder von euch kennt das Wort Meditation, doch nur wenige von euch kennen seine wahre Bedeutung.

Viele von euch sind in Furcht ob der Tiefe und Stille, einer Meditation und andere von euch haben die Kraft der eigenen Stille die ihr durch die tägliche Meditation erlernen könnt, erkannt.

Ich schenke euch hier eure tägliche Übung. Ihr findet in dieser meditativen Sammlung 37 Meditationen, passend zu jeder Karte eine. Jede Meditation soll euch mehr in die Stille, die Erkenntnis, die Erfüllung und die Klarheit bringen. Jede Meditation ist ein Gespräch mit mir, mit dem Vater, ein Gespräch, in dem es darum geht zuzuhören, was die geistige Welt euch zu sagen hat. Wir kennen eure Ängste, eure Sorgen, eure Fragen, und in diesen Meditationen möchten wir euch Rat und die innige Liebe geben, die ihr nur in euch selbst, in eurer Mitte, in eurer Stille finden könnt. Ihr könnt die Meditationen in Kombination mit dem Kartendeck verwenden und stets die Meditation zu eurer gezogenen Karte auf euch wirken lassen.

Ihr könnt aber auch einfach in euch gehen und die Meditation wählen, die sich für euch heute richtig anfühlt oder deren Name euch heute inspiriert.

Geliebtes Kind, übe täglich, plane diese wenigen Minuten der inneren Stille und Führung in deinen Tagesablauf ein und du wirst den Himmel auf Erden erkennen.

Ich freue mich, dich begleiten zu können und danke dir mit all meiner Liebe,
Sananda