Selbstliebe und Vergebung sind wichtige Schritte auf dem Weg zur Heilung

Sanandas Worte


Habt den Mut, Veränderung anzunehmen. Und versucht keinesfalls, die Menschen um euch zu belehren. Lasst all das, was nicht mehr euren Interessen entspricht, an euch vorbeiziehen. Denn die Selbstliebe, die ein Teil der Heilung ist, beginnt bei euch selbst.

Ein Beispiel: Wenn du eingeladen bist zu einem Feste und dein Herz sagt dir, du möchtest da heute nicht hingehen, dann folge deinem Herzen. Denn hier beginnt die Selbstliebe. Hier beginnt es, dass du dich selbst achtest, dich selbst ehrst und zu dir stehst, auch wenn es auf eurer menschlichen Ebene als ein gesellschaftliches „No go“ gilt: Sei dir selbst treu, denn hier, in dieser Treue zu dir selbst, liegt die Selbstliebe und liegt die Heilung, auf allen Ebenen.

Ein weiterer Punkt auf dem Weg der Heilung ist der, den euch Sananda oftmals gesagt hat: der Punkt der Vergebung. Seid bereit, euch auf allen Ebenen zu vergeben. Denn das, was ihr denkt, was notwendig ist zu vergeben, ist das, was ihr euch immer wieder manifestiert. 

Grundsätzlich seid ihr vollkommen richtig, und es gibt nichts, was es zu vergeben gibt. Aber in all euren menschlichen Leben wurde es euch immer mehr und mehr eingegeben, was zu vergeben ist, was ihr falsch gemacht haben könntet. Und all diese Eingebungen haben sich in euch manifestiert. Und um diese Manifestationen wieder zu löschen und loszulassen, gilt es, zu vergeben. Euch selbst zu vergeben, dass ihr es zugelassen habt, dass all diese Manifestationen der Schuld sich in euch gefressen haben, und gleichzeitig loszulassen all die Schuld, die ihr anderen überstülpt, durch Bewertung und durch das Werten. 

So bitte ich euch: Vergebt euch selbst und vergebt den anderen, und bittet auch die anderen um Vergebung. Und Heilung kann geschehen, auf allen Ebenen. Habt Vertrauen in euren eigenen Weg, in eure eigene Stimme, in eure eigene Kraft. 

So segne ich euch mit der allumfassenden göttlichen Liebe und hülle euch ein in meine Flügel, in die Flügel der Heilung und der grenzenlosen Liebe.

In Liebe,
Erzengel Raphael

Kommentar verfassen