Wolfgang Elija Kaschel

Wolfgang Elija Kaschel

Wolfgang Elija ist seit mehr als 10 Jahren mit Freude als Meditations- und Achtsamkeitslehrer tätig.

Nach einer langjährigen beruflichen Karriere als Manager und Leiter der Unternehmenskommunikation inkl. des Bereiches der Mitarbeiterzufriedenheit, folgte er einem inneren Ruf sich spirituell zu entwickeln und zu lehren.

Zahlreichen Ausbildungen im schamanischen, psychologischen und energetischen Bereich folgte eine Yoga- und Meditationsausbildung, die letztlich das heute Wirken ergaben. Er bildet zusammen mit seiner Lebensgefährtin der Yogini und Meditationslehrerin Belinda Hagen in den österreichischen WIFIs/Wirtschaftsfachinstituten Menschen zum Meditations- und Achtsamkeitslehrer aus und veranstaltet yogische und kontemplative Seminare, sowie transformative Kurse in der eigenen Schule KOKON – Raum zu erblühen in Götzis, Vorarlberg.

Er freut sich besonders, wenn er die oft rasche Entwicklung und das Erblühen seiner Teilnehmer, hin zu mutigen, natürlichen, selbstbewussten und ausdrucksstarken Persönlichkeiten erkennen darf. Ihm ist es wichtig wieder Verbundenheit und Menschlichkeit, sowie Ruhe und Friedfertigkeit in einer sich oft völlig vergessenden und unachtsamen Gesellschaft zu etablieren.

Dies erfordert zum Einen eine nachhaltige Erfahrung des wahren Wesens jedes Einzelnen hinter dem persönlichem ICH-Bild, wofür z.b. seine ZEN-Sesshins bestens geeignet sind. Zum Anderen eine achtsame und möglichst ungeteilte Beschäftigung und Anerkennung der eigenen Schatten und Verletzungen, die er aktuell mittels stilles Aufstellungsseminare und Loving Kindness Retreats hilft aufzulösen.

 

Wolfgang Elija Kaschel, Meditations- und Achtsamkeitslehrer, Yogic Healer

 

 

+ 43 660 588 3124
info@kokonraum.com
Neuburgstraße 6b, 6840 Götzis

Veranstaltungen